Freitag, August 25, 2006

HPI Corporate Design

Manche wissen es vielleicht schon, doch viele werden es noch nicht mitbekommen haben:
Es gibt mal wieder ein neues Logo fürs HPI. Diesmal schaut es sogar recht ansprechend aus, man könnte fast sagen es folgt dem Trend der web2.0 Logos. Ich kenne zwar die Beweggründe nicht weshalb wir überhaupt ständig neue Logos brauchen, doch das jetzige gefällt mir wenigstens. Bildet eure eigene Meinung!

5 Comments:

At 4:10 nachm., Blogger schmidt said...

Auch wenn da stand "bildet" und nicht "schreibt mir": Ich fand das erste Logo immernoch gut. Ich sehe keinen Sinn darin, etwas, dass man mühevoll jahrelang promotet hat einfach aufzugeben.

 
At 4:42 nachm., Blogger Silvan said...

Bin vollkommen deiner Meinung. Habe das Logo auch nur alleinstehend bewertet - und ich finde es wirklich nicht schlecht. Ob wir ein gutes und lange bestehendes Logo jedoch auszutauschen brauchen, unabhängig davon, wie gut das neue ist, ist eine ganz andere Frage. Eine Firma der ihr Marktwert sowie der Kundenwiedererkennungseffekt wichtig ist, würde vermutlich nie auf solch eine Idee kommen.

 
At 11:10 nachm., Anonymous yeah said...

wer sagt denn, dass das jetzt das offizielle logo ist?

 
At 6:05 nachm., Blogger Silvan said...

Hab's vom BPT Lehrstuhl zugeschickt bekommen, als ich nach Templates für Masterarbeiten gefragt habe. Der BPT Lehrstuhl verwendet die auch bereits in der eigenen Webpräsenz.

 
At 11:51 vorm., Blogger alexkuechler said...

Na ja, ist schon ganz nett, aber nicht wirklich "besser". Wie will man eine eigentlich die Klassen eines Logos definieren? Auf jeden Fall geht viel durch den mangelhaften Wiedererkennungswert im Vergleich zum alten Logo verloren. Schaun 'mer mal, wie es so weitergeht. Gab ja auch schon andere "neue" Logos ...

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home